Net-Piloten - Durchklick mit Durchblick

FÜR WEN
Interessierte Mädchen und Jungen der 8. bis 10. Jahrgänge aller Schulformen

WIE UND WAS
Peers werden zu Net-Piloten geschult, um Mitschüler*innen der 6. Jahrgänge  rund um Computerspiele und Internetangebote, deren Risiken und Wirkungen zu informieren.  Zur Nachhaltigkeit und Begleitung der Peers werden zwei bis drei Lehrerkräfte  oder Multiplikator*innen der Schule weitergebildet. 

WOZU
Sensibilisierung von Kindern und Jugendlichen für einen verantwortungsvollen Umgang mit Onlinemedien und Computerspielen. Net-Piloten vereint medienpädagogische und suchtpräventive Ansätze.  

WANN UND WO
Nach Absprache und  einem verbindlichen Vorgespräch. Viertägige Ausbildung der Net-Piloten in der  Schule oder bei CROSSPOINT.