Allgemeine Beratung und Information

FÜR WEN
Beratung für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bis 21 Jahre im Hinblick auf ihren Suchtmittelkonsum, ihr Verhalten beim Glücksspiel, beim Computergebrauch sowie bei ihrem Essverhalten.

Beraten werden auch Eltern und andere Bezugspersonen.

WIE UND WAS
... Beratungsgespräche im Sinne des Clearing
... Beratungsgespräche im Rahmen einer gerichtlichen Auflage
... Vermittlung in weiterführende Maßnahmen

WOZU
Die Beratung versteht sich als Klärungsprozess für oben genannte Zielgruppen im Hinblick auf ihren Suchtmittelkonsum bzw. ihr Verhalten. Die Beratungsgespräche werden auch im Rahmen von Präventionsmaßnahmen bei Notwenigkeit vereinbart. Je nach Verlauf des Klärungsprozesses findet unter Umständen eine Weitervermittlung an geeignete Einrichtungen der Jugend- oder Suchthilfe statt.

WANN UND WO
Nach Vereinbarung in den Räumlichkeiten von CROSSPOINT